Technik

Beste Qualität dank modernster Technik.
Technik

Für uns sind sorgfältiges Arbeiten und beste Qualität das oberste Gebot. Mit unserer innovativen Technik und der unserer Partnerlabore erhalten Sie alles aus einer Hand. Wir richten uns ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen, egal welche Versorgungsart notwendig ist. Auch bei besonderen Aufgabenstellungen hinsichtlich Bioverträglichkeit oder anspruchsvollster Ästhetik finden Sie bei uns ein umfassendes Angebot.

 

Technik_BrückeFestsitzender Zahnersatz sind Kronen und Brücken, Inlays und Veneers in allen Formen, um Defekte zu beheben oder fehlende Zähne zu ersetzen, um Stellungsanomalien oder Verfärbungen zu korrigieren.

Vollmetallkronen, Vollgusskronen und -brücken aus NEM, Titan oder Edelmetalllegierung.

Monolithische Kronen und Brücken aus Leucidkeramik, Lithium-Disilikat, Zirkon oder Nanowerkstoffen.

Keramisch teil- oder vollverblendete Restaurationen aus NEM, Titan, Edelmetalllegierung oder Zirkonoxid. Verblendungen aus Keramik und High-Tech Komposits.

Technik_KronenTechnik_ZirkonoxidkroneTechnik_Verblendung1Technik_Verblendung2

Unter herausnehmbarem Zahnersatz versteht man Vollprothesen (Totalprothesen), Teilprothesen und herausnehmbare Brücken. Vollprothesen werden ohne zusätzliche Halteelemente getragen. Teilprothesen werden mit unterschiedlichen Halteelementen an den Restzähnen oder aber auch an Implantaten verankert. Dies sorgt für sicheren Halt.

Unterschieden wird nach Totalprothesen, Hybridprothesen, Modellgussprothese mit Klammern, Teleskopprothesen. Stege, Geschiebe und Riegel werden als Halteelement verwendet.

 

Technik_VollprotheseTechnik_TeilprotheseTechnik_ModellgussTechnik_Zahnprothese

Die Ästhetik ist neben der Herstellung der Funktion und Schließen von Lücken ein elementarer Faktor für Ihr Wohlfühlen und Aussehen. Leider sieht die Regelversorgung der Krankenkassen nur eine ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche Versorgung vor (Teilverblendung, Vollgusskronen, Standardfarben, Klammerprothesen), die nicht das technisch und ästhetisch Mögliche einschließt.

Mit einem entsprechendem Mehraufwand ist es jedoch möglich, auch Zahnersatz ästhetisch optimal den eigenen Zähnen anzupassen.

Technik_Zahntechniker mit PatientinTechnik_Aesthetik1Technik_Aesthetik2

Technik_MaterialEs werden ausschließlich CE zertifizierte und in Deutschland nach dem Medizinproduktegesetz zugelassene Materialien verwendet. Dabei gelangen nur Werkstoffe von renommierten Herstellern zum Einsatz, deren Inhaltsstoffe bekannt und unbedenklich sind. Um Ihnen ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit zu bieten, achten wir selbstverständlich genau auf die von den jeweiligen Herstellern vorgeschriebene Verarbeitung. Alle verwendeten Werkstoffe und deren Bestandteile werden lückenlos und transparent dokumentiert, damit Sie auch noch nach vielen Jahren nachvollziehen können, welche Materialien für Ihren Zahnersatz verwendet wurden.

Nahezu alle Arten von Zahnersatz können auch aus absolut biokompatiblen Werkstoffen, die keine Körperreaktionen oder Allergien hervorrufen, hergestellt werden. Dabei spielt im Metallbereich Titan eine wesentliche Rolle, um unedle Metalle (NEM), aber auch Edelmetalllegierungen zu ersetzen. Darüber hinaus verarbeiten wir vorrangig metallfreie Werkstoffe: Leuzit-Keramiken, Lithium-Disilikat, Zirkonoxid , Komposits und Kunststoffe ohne potentielles Allergierisiko.

Zur Fertigung Ihres Zahnersatzes steht modernstes technisches Equipment bereit, um Sie rundum optimal  zu versorgen. Wir scheuen keine Kosten und halten unseren Gerätepark stets auf dem aktuellsten Stand. So können Sie sicher sein, dass Ihr Zahnersatz den Anforderungen zeitgemäßer Zahntechnik entspricht.

Innovatives und Bewährtes, kombiniert mit den Fähigkeiten bestens geschulter Mitarbeiter sichern Ihnen langlebigen, soliden und zugleich modernsten Zahnersatz.

Technik_Technologie1Technik_Technologie2Technik_Technologie3Technik_Personal

Nahezu alle Arten von Zahnersatz können, sofern Restzähne fehlen, auch implantatgetragen hergestellt werden. Das  Implantat, das in den Kieferknochen eingesetzt wird, übernimmt die Funktion des fehlenden Zahnes. Implantate werden von speziell ausgebildeten Zahnärzten oder Oralchirurgen gesetzt. Die Implantat-Suprakonstruktion wird vom Dentallabor ausgeführt. Unsere Mitarbeiter sind für diese Technik speziell geschult und verfügen über ein langjähriges Know how und handwerkliches Können. Wir verarbeiten sämtliche Implantatsysteme der namhaften Hersteller.

Technik_Implantat1Technik_Implantat2Technik_Implantat3

(next entry)